Türchen am 4. Dezember

Advent
Es treibt der Wind im Winterwalde
Die Flockenherde wie ein Hirt
Und manche Tanne ahnt wie balde
Sie fromm und lichterheilig wird;
Und lauscht hinaus. Den weissen Wegen
Streckt sie die Zweige hin – bereit
Und wehrt dem Wind und wächst entgegen
Der einen Nacht der Herrlichkeit.
Rainer Maria Rilke

Zünde eine Kerze an und lies dieses Gedicht einem guten Freund vor. Danach beiße in… nicht in den Freund… in einen Lebkuchen. Advent heißt: Ankunft.

Heute könnt Ihr Karten  für die Derniere von Der Himmel. – Ein dummes blaues Aug am 15. Dezember um 19:30 Uhr gewinnen:

Preisfrage:

Um welchen Dichter dreht sich dieser Theaterabend?
A Frühling
B Maienzeit
C Lenz

Schreibt eine Mail an adventskalender04@kuenstlerhaus43.de
Die Verlosung findet am Montag, den 6. Dezember statt. Der/die Gewinnerin wird telefonisch benachrichtigt.

Top Back to Top