Close

Theatermacher gehen in Klausur

Frankfurter Rundschau am 4. Juli 2016

von Ute Fiedler

Wolfgang Vielsack, seine Frau Susanne Müller und das Team des freien Theaters Künstlerhauses 43 stecken derzeit die gesamte Energie in ihre Festspiele, die in wenigen Tagen in der Burgruine Sonnenberg das Publikum begeistern sollen. Dass die Theatermacher großen Spaß an dem haben, was sie tun, ist ihnen anzumerken. Wären da nicht die Geldsorgen, die sie seit jeher umtreiben.

Bereits im vergangenen Jahr hatte Vielsack nach den Festspielen, die damals noch Burgfestspiele hießen, erklärt, dass es so finanziell nicht weitergehen könne. Vielsack hoffte damals noch auf einen höheren Zuschuss der Stadt für das Künstlerhaus 43 und somit für die Festspiele. Doch dieser blieb aus, und die Theatermacher mussten sich etwas einfallen lassen, um das ehrgeizige Projekt auch im fünften Jahr stemmen zu können.

Hier können Sie den ganzen Artikel lesen:

http://www.fr.de/rhein-main/alle-gemeinden/wiesbaden/wiesbaden-theatermacher-gehen-in-klausur-a-320282

kuenstlerhaus43
Top
Loading ...
Obere Webergasse 43, 65183 Wiesbaden