Sicherheit bei „Theater küsst Schlachthof“

Young Girl Dressed as Businesswoman Yells Through Megaphone

Wir wollen, dass Sie sich bei unserer Theatervorstellung wohlfühlen. Mit unserem Sicherheitskonzept kann Ihnen bei Ihrem Theaterbesuch nichts passieren. Grundlage der Genehmigung für unsere Veranstaltungen sind die Verordnungen zur Kontaktbeschränkung und die Hygienevorschriften für Veranstaltungen des Land Hessen. Diese werden wir bei unserem Sicherheitsgesetzt vollständig umsetzen. Sollten sich diese Verordnungen ändern, werden wir dies tagesaktuell anpassen.

Masken
Bitte tragen Sie beim Aufsuchen Ihres Sitzplatzes einen Mund-Nasenschutz. Am Platz können Sie diesen dann absetzen. Hinweis generell gibt es im Theater, wie in der Gastronomie an den Plätzen keine Maskenpflicht mehr. Auf der Bühne gibt es keine Maskenpflicht. Trotzdem versuchen wir, wo immer es geht, den Mindestabstand einzuhalten

Abstand
Hier wird ein einen Mindestabstand von 1,5 Metern empfohlen. Ein kurzes Unterschreiten des Mindestabstandes, um beispielsweise sitzende Personen zu passieren, ist allerdings ausdrücklich zulässig.

Vorverkauf
Bitte kaufen Sie Ihre Karten kontaktlos über den Vorverkauf. Sollten Sie beim Kartenkauf die Möglichkeit haben bereits Ihre Kontaktdaten zu hinterlegen, dann erleichtern Sie uns den Einlass.
Sollten Sie gemeinsam mit anderen Personen als „Gruppe“ kommen, die Karten aber getrennt gekauft haben, dann bitten wir Sie uns das im Feld mitzuteilen, so dass wir Sie nebeneinander setzen dürfen.

Tageskasse
Sollten Sie Karten an der Abend- oder Nachmittagskasse erwerben wollen, dann bringen Sie bitte das Geld passend mit. Dieses wird in eine bereitgestellte Schale gelegt, wir geben prinzipiell kein Wechselgeld heraus. 

Einlass
Beim Einlass gibt es den Check Point „Adressen“ und den Check Point „Einlass“.
Sie müssen noch Ihre Adressen angeben? zum Check Point „Adressen“
Sie haben bereits Ihre Adressen hinterlegt? direkt zum Einlass. Bei Einlass geben Sie ihre unterschriebenen Eintrittskarten bei uns ab. Sie erhalten dann Veranstaltungsbändchen für Ihre Gruppe. Damit gehen Sie zu Zuschauerbereich.
Es werden Ihnen Ordner zur Seite stehen, die Sie dort im Empfang nehmen und an Ihren Platz bringen. Die Sitzreihen sind im weiten Abstand gestellt.

Wie sitzen Sie?
Es dürfen bis zu 10 Personen einer Gruppe (bei Familien oder Personen aus einem Haushalt unbegrenzt) nebeneinandersitzen. Gruppen die ausschließlich aus einem Haushalt kommen, können mit einer anderen Gruppe aus einem Haushalt kommt, ohne Mindestabstand zusammensitzen (max. 10 Personen). Zwischen den Gruppen (eine Einzelperson wird, als Gruppe behandelt) ist 1,50 m Abstand einzuhalten. Klingt kompliziert, ist es auch, aber ist machbar. Buchen Sie sich ein 5+1 Ticket (5 Tickets kaufen und das 6. ist kostenfrei), dann sitzen Sie mit Ihren Freunden zusammen.

Pausen
Das Kinderstück dauert ca. 60 Minuten und wird ohne Pause gespielt
Beim Poetry Slam gibt es eine Pause nach ca. 70 Minuten. Bei Mord in Aussicht & Janis Joplin gibt es nach ca. 50 Minuten eine Pause. Sie haben dann die Möglichkeit Getränke zu kaufen. Außerdem stehen Toiletten zur Verfügung. Die Verantwortung für die Gastronomie und die dazugehörigen Toiletten liegt beiSchlachthof.

Nach dem Theater
Folgen Sie bitte den Anweisungen des Personals. Nehmen Sie die schönen Erinnerungen mit und kommen Sie zu Hause an.

Selbstverständliches
Bitte kommen Sie nur, wenn Sie sich körperlich gesund fühlen. Bitte achten Sie auf ihren Nächsten, niesen Sie ihn nicht an, und küssen Sie ihn nur, wenn es sich nicht vermeiden lässt!

Geben Sie Acht aufeinander! Dann wird auch dieses Theatererlebnis hoffentlich ein ganz besonderes Vergnügen werden.
Das Team des kuenstlerhaus43 freut sich auf Sie!

kuenstlerhaus43
Obere Webergasse 43, 65183 Wiesbaden