Schauspielerin verletzt sich bei Sprung

Ronja_Raeubertochter_Intendant

FFH online 26.06.2018

Hauptdarstellerin verletzt sich bei Ronja Räubertochter – Intendant springt ein (…) Burggarten (…) mit über 300 Zuschauern voll besetzt. Die Vorfreude bei den kleinen und großen Zuschauern riesig. (…) dann springt Ronja von der Mattisburg und knickt um und jedem ist sofort klar: Das war so nicht geplant! Doch Hauptdarstellerin Sophia Carla Brocker spielt weiter, singt das Räuberlied und humpelt auf einem Bein ihrer Mutter entgegen. (…) Da ruft einer im Zuschauerraum zum Intendanten: „Dann spielen sie doch die Ronja“. Erst lachen alle, dann klatschen alle. (…) Als nach eineinhalb Stunden der Vorhang fällt, ist fast vergessen, dass sich jemand verletzt hat. Ronja wird unter tosendem Applaus gefeiert. Die Zuschauer schreiben berührende Worte in das Gästebuch (…) Ein Krankenwagen kommt und bringt Sophia Carla Brocker ins Paulinenstift. (…) nichts gebrochen! (…) sie ist eine Vollblutschauspielerin und will auch die letzten beiden Vorstellungen am Wochenende auf jeden Fall spielen, notfalls auch mit Krücken.

 Den ganzen Artikel können Sie hier lesen

Schauspielerin verletzt sich beim Sprung_FFH-Online_26.06.2018

kuenstlerhaus43
Obere Webergasse 43, 65183 Wiesbaden