Close

Rangelei in Ringelstrümpfen

Wiesbadener Kurier am 12. Juli 2016

von Julia Anderton

Rote Zöpfe, Ringelstrümpfe und ein Mundwerk, das ebenso groß ist wie ihr Herz: Pippi Langstrumpf hebt sich wohltuend ab vom Prinzessinnen-Einheitsbrei und dies nun schon seit über 70 Jahren. Bis heute kann ihr kaum eine andere Kinderbuchfigur in Sachen Popularität das Wasser reichen. Ein Selbstläufer ist ein Theaterstück aber dennoch nicht. Fassbender schaltet komplett in den Pippi-Modus Den Zauber aus Astrid Lindgrens Klassikern auf die Bühne zu übertragen, steht und fällt mit einer überzeugenden Hauptdarstellerin

Hier können Sie den ganzen Artikel lesen:

http://www.genios.de/presse-archiv/artikel/IDZL/20160712/rangelei-in-ringelstruempfen/164054470001468274400.html

kuenstlerhaus43
Top
Loading ...
Obere Webergasse 43, 65183 Wiesbaden