Einbruch im Theater

Einbruch im Theater

Als ob die Welt gerade nicht schwierig genug sei… – in unserem neuen Theater wurde eingebrochen. Unsere komplette Filmausrüstung für Live-streaming, Scheinwerfer, Technik für den kleinen Prinz, Leichenschmaus und viele andere Veranstaltungen wurden gestohlen. Laptop geklaut, Computer beschädigt, viel spezielles Material für Licht, Ton und Video gestohlen – und etwa 100 Covid19-Schnelltests… der Schaden geht in die Tausende. – Nein, das ist kein Witz, sondern bittere Realität. – Ob wir weiterspielen können ist derzeit ungewiss,… – wenn jemand etwas gehört oder gesehen hat, bitte meldet Euch bei der Polizei.

Wenn uns jemand unterstützen möchte, freuen wir uns über jede Spende. Und wir freuen uns auch über jeden, der uns in diesen Tagen bei einer Vorstellung besucht bzw. uns an Weihnachten verschenkt.

Unser Spendenkonto für den Förderverein Theater kuenstlerhaus43 e.V. ist bei der NASPA
IBAN:

Auf der Startseite ist auch ein Spendenbutton, dort könnt Ihr, wenn Ihr wollt, direkt über Paypal spenden, müsst aber selbst nicht bei Paypal sein.

Die Kriminalpolizei in Wiesbaden bittet Personen, die dort in dem genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer (0611) 345 – 0 zu melden.

Euer kuenstlerhaus43-Team

Top Back to Top