Zwei Schauspieler*innen gesucht

Zwei Schauspieler*innen gesucht

Für die Produktion „Die Bremer Stadtmusikanten“ bei den Sommerfestspielen Wiesbaden (17.07.-07.08.) auf der Burg Sonnenberg (Open Air) werden zwei musikalische SchauspielerInnen gesucht. Die Spieldauer des Kinderstücks wird ca. 60 Minuten sein. Es sind 10 Vorstellungen plus eventuell Sondervorstellungen für Schulklassen geplant.

Rollenprofile:

Die Katze: (20-35) hat Charakter, eigenwillig, keine Schmusekatze, lässt sich nicht gerne streicheln, eine Diva, die von Größerem träumt(e). Körperlich beweglich war früher (fast) akrobatisch, liebt sie Tanz und Musik in jeder Form. Sie begehrt Vögel (gebraten) und hasst Hunde (alle Rassen)

Der Hahn: (20-40) alles dreht(e) sich um ihn, echter Rassehahn eben. Kann aber nicht fliegen und ist nicht der hellste. Notgedrungen körperlich sehr beweglich. Prinzipienreiter, besteht auf Einhaltung der Hackordnung, kann dabei sehr laut sein. Liebt es sich beim Singen selbst zuzuhören. Troubadix wäre sein bester Freund, aber beim Rappen vergisst er alles.
Musikalikalität bei beiden Rollen von Vorteil, gerne Musikinstrument (Gitarre, Ukulele, steppen, fußplattlern,…)

Probenzweiten
nach Absprache 3 ½ Wochen vor der Premiere (17.07., 15:30 Uhr)
Weitere Spieltermine:  17. Juli Premiere, – weitere Aufführungen vom 18.-21. Juli Schulvorstellungen 9:30 Uhr und 24. Juli, 30.+31. Juli sowie 6.+7. Aug. jeweils 15:30 Uhr

Back to Top