Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Drosseln des Wahnsinns verbluten in meinem Garten

29. September 2024 | 19:00 - 21:00

Einfühlsame Klangphantasien von und mit bekannt-wahnwitzigen Dichtergenies

 

Schauspieler-Rezitator Moritz Stoepel und Musiker-Komponist Christopher Herrmann laden zu einer poetisch-absurden Literaturtheater-Reise.

 

Sie entführen ihr Publikum weit weg von einer aus den Fugen geratenen Welt, die Friedrich Hölderlin mit den Worten: „Das Menschenschlecht, unendlich aufgelöst, wie ein Chaos“, beschreibt.

 

 

Die Künstler verzaubern mit den „Drosseln des Wahnsinns“. Sie verführen mit wirren Vögeln, die sich in Minidramen, Gedichte und Prosatexte berühmter Dichter*innen verwandeln. Poesie und Musik fließen ineinander. Zurück bleibt ein Erlebnis für alle Sinne: Traumphantasie, Gefühlswallung, Lautmalerei und Ohrenverführung.

 

Ein ganz besonderer Abend, von dem so mancher sagen wird: „Melancholisch! Geheimnisvoll! Verstörend schön.“

 

Foto: FrauEvasKunst

Details

Datum:
29. September 2024
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , ,

Veranstalter

kuenstlerhaus43
Telefon:
06111724596
E-Mail:
office@kuenstlerhaus43.de

Weitere Angaben

Besserverdiener, Unterstützer:
30,00
Otto-Normal-Verdiener:
21,00
Kinder, Schüler & Studenten bis 27 Jahre, FSJ-ler & Sozialhilfeempfänger:
17,50
Onlineticket:
https://shop.reservix.de/?id=b5dcc3e9f96993bd1189cc9dd4d5014f33a97b46360b28b67f9e31625421078bc66810cdf968d6c05f64fbf5434c4124&vID=5353&eventGrpID=475033&eventID=2282516
Abendkassenzuschlag
2,00

Veranstaltungsort

Theater kuenstlerhaus43 im Palasthotel
Kochbrunnenplatz 1
Wiesbaden, 65183
Google Karte anzeigen
Telefon:
0611-1724596
Back to Top