Viertel-Frühstück am Muttertag,
Krosse Hits und süße Klänge

Die Webergasse duftet nach Kaffee und Kuchen. Mit bunten Blüten lockt der Mai. Kommen Sie am Muttertag zum Viertelfrühstück ins Bergkirchen-Viertel. Man lädt ins kuenstlerhaus43. Verwandte, Mutter, Vater sitzen beim Brunch im Theater. Die Kinder werden betreut und malen ausgelassen den Frühling. Viertelfrühstück heißt Plaudern und Lachen in einmaliger Atmosphäre. Kulinarisch beschenkt mit einem stilvollen und gewaltigen Büffet. Verwöhnaroma für die Ohren von Akkordeon und Klavier. Improvisationstheater mit Appetithäppchen im Hof. Ein ganzes Haus lebendig bei Frühstück, Mampf und Heißgetränk. Genießen Sie bei schönem Wetter einen Tag mitten in der Innenstadt auf dem grünen (Kunst)Rasen.

Zwei Meister für schwarzweiße Tasten: Dias Karimov (Klavier) und Milorad Marinkovic (Akkordeon) begleiten musikalisch: Melodien aus Klassik und Jazz. Verzuckert mit musikalischen Sahnehäubchen. Ohrenschmaus zum Gaumenschmaus. Ein Klangteppich aus voller Seele. Das eingespielte Duo musiziert, variiert und kombiniert Bekanntes, Altes und Neues. Um 13:00 Uhr stellt sich das Impro-Theater im Innenhof wieder die wichtige Frage: „Was ich meiner Mutter schon immer mal sagen wollte und mich noch nie getraut habe…!“ Pünktlich um 14:30 Uhr kommt der Ortsvorsteher Roland Presber und lädt Interessierte zum Stadtteilspaziergang durchs Viertel ein. Auch hier ist der Eintritt frei…! Lassen Sie sich musikalisch berühren und kulinarisch verführen. Ein unvergleichlicher MutterMaientag mitten in der Innenstadt. Frühstück einmal anders. Webergasse? Erlebnisstrasse.

Wann // Onlinekarten Sonntag, 12. Mai 10.30 - 14 Uhr
Eintritt Eintritt für Musik | Improtheater | Kinderbetreuung frei
Reservierungen möglich unter 0611-172 45 96, fruehstueck@kuenstlerhaus43.de
Ort kuenstlerhaus43, Obere Webergasse 43, 65183 Wiesbaden
Frühstücksbuffet Unterstützer/ Besserverdiener 23,80 €
Normalpreis 17,70 €
Schüler, Studenten bis 27 Jahre 9,45 €
Kinder bis 14 Jahre 6,70 €

alle Preise sind inkl. VVK Geb.
Getränke werden extra berechnet

Karten hier klicken

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Bergkirchenkulturtage statt. Mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Wiesbaden

zurück