zurück

Licht und Dunkelheit
Positionen 2008

Ausstellung vom 16.04. – 18. 05. 2008, geöffnet Mi, Do, Fr von 14 - 18 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr*

Nach vielen Einzelausstellungen haben sich die Künstler des Freundeskreis Matthias Gessinger zu einer neuen gemeinsamen Ausstellung zusammengefunden. Die Künstler mit unterschiedlichen individuellen Handschriften zeigen eine sensibel gemalte lyrische Abstraktion.

Die Vernissage findet am 16.04.2008 um 19:00 Uhr im kuenstlerhaus43 statt.

Wenn ein Maler sich mit Freunden umgibt, Sie auf das Wesen malerischer Prozesse hinweist, wird er vom Lehrer zum Mentor und später zum Kurator, zu einem freundschaftlichen Begleiter.  So arbeiten wir seit langer Zeit und lassen uns durch nichts und niemanden verbiegen.

Matthias Gessinger

Arbeit aus dem Freundeskreis: Dagmar Sauer 2001
Folgende Künstler stellen ihre Arbeiten zum Thema aus:
Christa Breitenfelder, Jutta Choffat-Gleich, Gita Delbrück, Inge Eckerth, Heinz Rudi Gelhard, Erika Gerber, Helmut Haider, Christa Heinlein, Lydia Hebenstreit, Mary-Lee Hinrichs, Sieglind Hoch, Barbara Hünemohr, Wiebke Knabe Rups Kroker, Peter Kuhrt, Ingeburg Marjanka, Thomas Meyer, Karin Noll, Ute von Pilar, Ingeborg Quistorf, Dagmar Sauer, Gisela Schinköthe, Ulrike Schmidt, Gisela Sievers, Doris Zech
*18.+19. April, 2.+3. Mai geschlossen, 17.+18. Mai im Rahmen des Straßenfestes länger
geöffnet