zurück

Die zertanzten Schuhe
- ein inszeniertes, getanztes Märchen nach den Gebrüdern Grimm

Die Inszenierung wächst und wächst – begonnen hat es von 10 Jahren. Eine Crossover-Produktion des kuenstlerhaus43 zwischen Musik, Tanz, Schauspiel und Interaktion. Die jüngste Darstellerin war damals gerade 6 Wochen alt; heute sitzt bereits am Klavier. Geblieben ist das unvergessliche Märchen „Die zertanzten Schuhe“ von den Gebr. Grimm, von zwölf Königstöchter, die sich jede Nacht aus dem Schloss schleichen um zu tanzen:

Es wird getanztes, erzählt, gespielt, musiziert und vor allen erlebt, wie es dazu kommt, dass sich eine entfallene Erinnerung doch noch erfüllt. Während einer hochdotierten Lesung begegnet der bekannte Schauspieler Maximilian Kaminski (Wolfgang Vielsack) seiner Jugendliebe (Eva-Maria Damasko).

Sie verführt ihn auf eine Reise zum unterirdischen Schloss mit 12 Prinzessinnen und Prinzen.
Die Zuschauer begleiten ihn durch das ganze alte Arbeiterhaus, von der Partnervermittlung „Herzlieb“, zum ersten heimlichen Kuss, der alleinerziehenden Mutter, zur Tanzstunde und wieder zurück. Mit dabei die Flamencotänzerin Petra Müller musikalisch gestaltet von der bekannte Akkordeonistin Annegret Cratz, sowie generationsübergreifend die gesamte Künstlerfamilie Müller mit Frida (10), Oscar (14) und Susanne aus der Oberen Webergasse.

Diesen Abend gibt es bereits seit 2008, aber jeweils nur einmal im Jahr!

Darsteller: Eva-Maria Damasko (Erzählerin/Sängerin & Prinzessin), Wolfgang Vielsack (Sprecher & Soldat), Annegret Cratz (Klavier & Akkordeon), Petra Müller (Flamencotänzerin), Susanne Müller (Prinzessin & Mutter), Oscar (Prinz) & Frida Müller (Prinzessin), Lloyd Weber (Technik), Idee & Regie: Wolfgang Vielsack

Weitere Infos unter: www.kuenstlerhaus43.de oder 0611 -172 45 96
Kartenpreis: 15 € Kombi-Ticket Wiesbaden tanzt, zzgl. VVK
Besonderheiten ….es wird getanzt!

Termin 22. Sep 2018 um 20.15 Uhr
Gesamtprogramm hier finden Sie das gesamte Programm von Wiesbaden tanzt
Kartenvorverkauf Tourist-Info | Galeria Kaufhof | an allen sich beteiligenden Tanzstationen & dem kuenstlerhaus43
Extras 15 € Kombi-Ticket Wiesbaden tanzt, inkl. VVK

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von Wiesbaden tanzt statt. Mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Wiesbaden.