Lebensräume - Farbträume 23. April bis 5. Mai 2018 

Expo VII 
Karin Noel | Erika Gerber | Irina Claus | Doris Zech 

Vier Malerinnen aus Wiesbaden, Frankfurt und Umgebung zeigen nun bereits zum siebten Mal Ihre Bilder in einer Gemeinschaftsausstellung. Ihre Werke bewegen sich zwischen Abs-traktem und Gegenständlichem, zwischen Klassischem und Modernem, zwischen kraftvoll und zart, zwischen laut und leise, zwischen Dynamik und Stille. Sie wollen beim Betrachter Gefühle erzeugen und lösen Erinnerungen aus. 

So unterschiedlich Ihre Werke sind, so erkennt man doch den gemeinsamen in immer wie-der neuen Facetten im abstrakten Formenschatz, Collagen und Malerei. 

Dabei lassen sie sich von der Natur und ihrer persönlichen Umgebung inspirieren. Sie fangen die Poesie des Alltags ein, ohne sie einzuengen oder gar zu zerstören. 

Allen gemeinsam ist neben der gegenseitigen Freundschaft auch ihr Mentor der Kulturpreis-träger der Landeshauptstadt Wiesbaden Matthias Gessinger. 

Vernissage 23. April um 19 Uhr. | Öffnungszeiten Mi. + Do. von 15-18 Uhr sowie Sa. 10-17 Uhr | Finissage ist Samstag den 5. Mai. Damit werden gleichzeitig die Kulturtage im Bergkir-chenviertel eröffnet. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei. | Infos: www.kuenstlerhaus43.de | 0611 172 45 96. | office@kuenstlerhaus43.de 

Kunst streckt Fühler aus: Das kuenstlerhaus43 befindet sich in einer lebendigen Gasse mit vielen kleinen eigentümergeführten Geschäften. Auch dort werden Bilder der vier Künstle-rinnen zu sehen sein. Begeben Sie sich also auf die Reise und besuchen Sie unsere Partner! 

zurück