Das Omegamännchen
Klavierkabarettistisches Soloprogramm mit Matthias Ningel

Höfliche Zurückhaltung und sympathische Unbeholfenheit verhelfen dem Humoristen und Liedermacher nicht gerade zu einer Alphamännchen-Position. Er ist eben ein Omegamännchen, aber ein sehr sympathisches.

In einer Zeit, die durch weinende Silbermedaillenträger, käufliche Doktortitel und Karoshi geprägt ist, scheint der Wunsch, Erster zu sein, ausgeprägter denn je.

In seinem klavierkabarettistischen Soloprogramm bricht Matthias Ningel mit quirligem Enthusiasmus eine Lanze für das Unvermögen. Omegamännchen ist ein Plädoyer dafür, wieder Schwäche zu zeigen.

PRESSE: „Geil wie sau“ – schreibt Die Zeit. Ein Abend zum Lachen, Staunen und Ausflippen. Matthias Ningel gewann 2014 den "Goldenen Rottweiler" sowie den Emmendinger Kleinkunstpreis und wurde 2016 Deutscher Meister in der Kabarettbundesliga.

Weitere Details finden Sie unter www.matthiasningel.de

Termin / Onlinevorverkauf 6. November 2016 um 19 Uhr
Kartenvorverkauf an allen bekannten VVK-Stellen
rund um die Uhr bestellen: 0180 6050400
(0,14 €/Minute, Mobilfunkpreise können abweichen)
Eintritt Normalverdiener 18,80 €
Ermäßigt 14,40 €
Besserverdiener 25 €
Preise inkl. VVK/AKZ
zurück