zurück

Lesung mit Franziska Troegner
Fürs Schubfach zu dick

Die Biografie der Bühnen- und Filmschauspielerin Franziska Troegner bietet alles: Schauspielerschnurren und Anekdoten aus dem Theater und von diversen Filmarbeiten. Ernsthaftes wird über das Berliner Ensemble erzählt, dem sie bis 1993 angehörte, und über ihre Ehe mit Ulrich Thein. Und schließlich werden die Frauenbilder und -ideale kommentiert, mit denen sich die sympathische, komödiantische Troegner immer wieder konfrontiert sah.

Franziska Troegner
geboren 1954 in Berlin, gehörte 18 Jahre dem Berliner Ensemble an. Seit 1993 arbeitet sie freiberuflich und wirkte in rund 100 Fernseh- und Kinofilmen und über 500 Hörspielen mit. Das Buch entstand in Zusammenarbeit mit dem Journalisten und Autor Andreas Püschel.

Termin 13. März 2014 um 20 Uhr
Kartenvorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen (z.B. Tourist-Info Wiesbaden oder Galeria Kaufhof) oder tel. unter
ADticket Tickets rund um die Uhr bestellen:
0180 5040300 (0,14 €/Minute, Mobilfunkpreise können abweichen)
Eintritt 16 / 12 € zzgl. VVK/ AKZ
Ermäßigung bekommen, Schüler, Studenten bis 27 Jahre und Arbeitslose
Onlinevorverkauf bitte hier klicken