Fabian Lau: „Ich bleib’ dann mal hier“ - Ansichten eines Besserwissers. Literarische Couch-Comedy

Entertainer Hape Kerkelings zog in sich gehend auf den Jakobsweg, und Tausende folgten ihm.  Der Neigungs-Ost-Westfale Fabian Lau hat sich für eine etwas andere Pilgerreise entschieden: Mit Fernbedienung, Bierchen und Schnittchen tritt er eine Sofareise vor dem Fernsehen an. Dort gibt es eine angenehm steigungsarme Medienlandschaft mit munter mäandernden Kanalverläufen. Sich selbst finden und auf Abwege geraten kann man hier in Begleitung vom Berufsprominenten, quotenhungrigen Kulturpäpsten oder ausgebufften Betroffenheits-Talkern. Satirisch spitzfindig und mit einer gesunden Portion süß-saurem Humor wird das Pilgertagebuch von Fabian Lau zu einem schonungslos bizarren Spiegelbild unserer Realität, die anscheinend nur noch im Widerschein von Bildschirmgeräten existiert. Amüsant, bissig und uns aus der Seele sprechend bringt ein sprachgewandter Satiriker die Verhältnisse zum Tanzen.

 

Fabian Lau
In Heidelberg geboren schlugen immer zwei Herzen in der Brust des Kurpfälzers: Jazz und Literatur. Musik und  Texte vereinten sich dann im Bereich der Kleinkunst, wo Lau im Duo zusammen mit Orchestern oder als tingelnder Solo-Barde seine Gustostückchen an den Mann und die Frau zu bringen verstand. Paderborn war bis vor kurzen die Wahlheimat des Satirikers und passionierten Gitarrenspielers. Sein Haussender war der WDR und im bevölkerungsstarken NRW mit seinem vielen Bühnen war der sich selbst als „Besserwisser“ titulierende Kabarettist viel unterwegs. Die kleinkunstverliebte Schweiz entdeckte ebenfalls rasch die Crossover-Qualitäten vom Lau, der gerne auch in Bunten Abenden zusammen mit lieben Kollegen seine Facetten zeigt. Aktuell wohnt Lau inzwischen in Heppenheim an der Bergstraße. Es sind bisher 3 Bücher und 5 CDs erschienen.

weiter Infos unter: www.fabianlau.de

 

 

Wann 26. September um 19.30 Uhr
Eintritt 13/ erm. 9 € zzgl. VVK
VVK Kartenvorverkauf: an allen bekannten Vorverkaufsstellen (z.B. Tourist-Info Wiesbaden oder Galeria Kaufhof) oder tel. unter
ADticket
Tickets rund um die Uhr bestellen:
0180 5040300 (0,14 €/Minute, Mobilfunkpreise können abweichen)
Onlineverkauf: siehe unten auf das Datum klicken
Online-Vorverkauf bitte hier klicken
zurück